Header-Schatten.jpg

Einbaukamera Pinhole 300021

Übermittelt ein Videobild an die zugehörigen Innensprechstellen

  • Kamera im Gehäuse schwenkbar
  • Lichtstärke: 0,5 Lux (für Farbe), bei < 0,05 Lux Nachtumschaltung auf s/w
  • Wirksame Ausleuchtung bei Nacht mittels 6 Infrarot LEDs
  • Empfohlene Einbauhöhe: 1,45 m bis 1,65 m (Mittelpunkt der Kameralinse)
  • Direktes Gegenlicht ist zu vermeiden
  • Auflösung: PAL, CCD-Sensor 976 (h) x 582 (v) Pixel
  • Blickwinkel: horizontal 80 °, vertikal 55 °
  • Arbeitstemperaturbereich: -10 °C bis +50 °C
  • Feuchtigkeit: 20 % bis 90 %, nicht kondensierend
  • Zur Verwendung mit JY(St)Y Installationskabel mit Ø 0,8 mm

Maße: 78 x 62 x 28 mm

300021_Detail.jpg
Beschreibung
Technische Daten
Strukturplan
Downloads

Die Pinhole Kamera wird in Haustürstationen installiert und übermittelt ein Videobild an die zugehörigen Innensprechstellen. Die integrierte Heizung verhindert dabei das Beschlagen der Plexiglasscheibe bei jeder Witterung.

Elektrische Daten
Eingangsspannung +21 / GND17 bis 24VDC
Eingangsspannung +11 / GND10 bis 13VDC
Offsetspannung am Video Ausgang V+/V- gegen GNDMin. 6VDC
Max. Amplitude am Ausgang2,0Vss
Allgemeines
Lichtempfindlichkeit0,5 Lux (Farbe) und 0,05Lux (schwarz/weiß)
AuflösungPAL, 753H x 582V Pixel, 560 TV-Linien
BlickwinkelHorizontal 80° und Vertikal 55°
Temperatur-10°C bis +50°C
Feuchtigkeit20% bis 90% nicht kondensierend
GehäuseKunststoffgehäuse
Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe)78 x 62 x 27 mm
SchutzklasseIP20
300021_Strukturplan.jpg