COMFORTBox-Uebersicht-grosse-Paketfachsteelen_R3_1.jpg

COMFORTbox Paketfachanlage im Modulsystem

Passen Sie Ihre COMFORTbox mit dem Modulsystem individuell an die Architektur Ihrer Immobilie an. Stellen Sie sich Ihre Paketfachanlage aus den aktuell sechs verfügbaren Modulvarianten mit unterschiedlichen Fächergrößen und -anordnungen zusammen und profitieren Sie von einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

 

 

 

Das COMFORTbox Basismodul

Um Ihre COMFORTbox im Modulsystem erstellen zu können, benötigen Sie das Basismodul – es ist das Kernstück Ihrer Paketfachanlage. Es verfügt dank Integration einer COMFORT IP Türstation über alle notwendigen elektronischen Komponenten, die zur Nutzung der Paketfachanlage und zur Steuerung der Türkommunikation notwendig sind.  

Zusätzlich verfügt das Basismodul über je ein Fach in den Größen S, M und L. 

Sie können an ein Basismodul beliebig viele Erweiterungsmodule anbinden. 

 

COMFORTBox-Einzeln-Basis_R1.jpg

Die COMFORTbox Erweiterungsmodule 

Modulhöhe 1662 mm

COMFORTBox-Einzeln-Typ1_R1.jpg

Zusatzmodul 1

COMFORTBox-Einzeln-Typ2_R1.jpg

Zusatzmodul 2

COMFORTBox-Einzeln-Typ4_R1.jpg

Zusatzmodul 3

COMFORTBox-Einzeln-Typ3_R1.jpg

Zusatzmodul 4


Die Fächergrößen

COMFORTBox-Einzelansicht-S-test-iso.jpg

Größe S

361  x  163,5  mm (Breite x Höhe)

 

COMFORTBox-Einzelansicht-M-test-iso.jpg

Größe M

361  x  330  mm (Breite x Höhe)

 

COMFORTBox-Einzelansicht-Lh-test-iso.jpg

Größe L hoch

361  x  663  mm (Breite x Höhe)

 

COMFORTBox-Einzelansicht-Lq-test-iso.jpg

Größe L quer

725  x  330  mm (Breite x Höhe)

 

COMFORTBox-Einzelansicht-XL-test-iso.jpg

Größe XL

725  x  663  mm (Breite x Höhe)

 

Die Maße der Fächergrößen orientieren sich an den Vorgaben der DIN CEN/TS16819 (DIN SPEC 5049):2016-02

 

Material

 

Zur Herstellung der COMFORTbox Module verwenden wir Aluminiumstrangprofil, das sich dank seiner vielseitigen Materialeigenschaften optimal verarbeiten lässt und beste Witterungsbeständigkeit bietet. Türen, Zwischenböden und Rückwände haben eine Materialstärke von 2 mm, für das Gehäuse wird eine Materialstärke von 4 mm eingesetzt.  

Die Module werden mit pulverbeschichteten Oberflächen nach RAL oder NCS gefertigt. Sonderfarben und Aluminium eloxiert sind gegen Aufpreis auch im Modulbau möglich. 

 

Unbenannt-1.png

Als Sonderanfertigung bietet Ihnen die COMFORTbox noch weitere Möglichkeiten die Paketfachanlage individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Immobilie auszurichten. Informieren Sie sich jetzt hier!

 


Serviceportal